Christoph Staerkle

Vorankuendigung

40 Jahre als Pantomime, Komiker und Improvisator ohne Worte

Zum Jubiläum erscheint ab 26. Oktober 2018 das Buch von Christoph Staerkle „Mein Leben als Mime - Der Taube, der sich ins Rampenlicht wagte“ aufgezeichnet von Johanna Krapf und herausgegeben vom Orell Füssli Verlag, Zürich.

„Christoph Staerkle ist ein Ereignis.“ – Die Welt

Jetzt vorbestellen!

Weitere Informationen
Information zum Buch Christoph Staerkle - Mein Leben als Mime, Orell Füssli Verlag (PDF-Download)
Orell Füssli Sachbuch - Herbst 2018 (PDF-Download)

Für die Unterstützung des Buchprojekts danken wir herzlich:

Paul Hess Stiftung

S. Eustachius Stiftung

Anonyme Stiftungen

  • Buchover „Mein Leben als Mime
  • Aus dem Leben von Christoph Staerkle